LOGO
Header Walser Guides
Das Walser Guides Sommer-Angebot  |  Klettern

ZURÜCK

Zimba (2.643 m) [Überschreitung West]   (SZIMW)

Zimba (2.643 m) [Überschreitung West]
Zimba (2.643 m) [Überschreitung West]

Die Zimba ist mit ihren steilen Felsgraten der markanteste Berg im Rätikon und wird daher auch das "Matterhorn Vorarlbergs" genannt. Der 2.643 Meter hohe Gipfel bietet einen phänomenalen Panoramablick und ist ein Muss für jede Bergsteiger*in und jede Kletterer*in.

Ausgangspunkt ist die Sarotlahütte auf 1.645 m. Wir starten in der Früh zum Zimbajoch (2.387 m) und gehen weiter zur Sohmplatte am Fuße des Westgrates. Ab hier muss geklettert werden. Die anspruchsvollste Kletterstelle (UIAA III+) kommt gleich zu Beginn, auf den restlichen knapp 200 Höhenmetern liegen die Schwierigkeiten im 2. und 3. Grad.

Gegen Mittag stehen wir am höchsten Punkt auf 2.643 m. Nach der Gipfelrast vor einem wunderschönen Berg-Panorama starten wir den Abstieg über den Nordostgrat. Ein paar Abseilstellen bringen uns auf den Wanderweg zur Sarotlahütte.

Anforderungen:

  • Kondition für mehrstündige Wandertouren
  • Trittsicherheit
  • Schwindelfreiheit

Ort:

Rätikon, Vorarlberg - Ausgangspunkt ist das Brandnertal

Treffpunkt:

um 7:00 Uhr auf der Sarotlahütte (1.645 m): weitere Infos auf der Homepage des Alpenvereins

Ende der Veranstaltung:

Verabschiedung nach der Rückkehr auf die Sarotlahütte

Dauer:

Aufstieg 3 - 4 Stunden, Abstieg 2,5 - 3 Stunden

Inkludierte Leistungen:

  • staatlich geprüfter Berg- & Skiführer (ab/bis Sarotlahütte)
  • falls benötigt, Leihausrüstung (Klettergurt & -helm

Nicht inkludierte Leistungen:

  • Anreise
  • Verpflegung für zwischendurch
  • Übernachtung auf der Hütte

Ausrüstung:

Gerne schicken wir Dir nach der Anmeldung eine Ausrüstungsliste zu.

Anmerkung zur Veranstaltung:

Für sehr konditionsstarke Bergsteiger*innen ist es auch möglich, die Zimba vom Tal aus (Bürserberg oder Lünerseebahn) zu besteigen. Gerne geben wir per Telefon oder E-Mail detaillierte Auskünfte.

Gruppengröße:

1 bis 2 Personen

Termine:

auf Anfrage (Juni bis September)

Kosten:

2 Personen je € 210,-
1 Person € 390,-
Voraussichtlicher Bergührer/Skiführer:
Wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.

Du bist interessiert?

Nimm Kontakt mit uns auf!
Telefonisch unter +43 664 310 7762
oder per E-Mail: info@walserguides.at

Für eine verbindliche Anmeldung fülle bitte unser Anmeldeformular aus.

Du bist alleine und möchtest gerne bei dieser oder einer anderen Veranstaltung aus unserem Programm teilnehmen? Aber Du bist lieber in einer Gruppe unterwegs oder möchtest Dir den Preisvorteil bei mehreren Teilnehmer*innen nicht entgehen lassen?

Kein Problem!

Melde Dich unter Vorbehalt an, falls wir noch keine weiteren Teilnehmer*innen für Deinen Termin haben, kümmern wir uns darum. Sollte die Tour nicht zustande kommen entstehen für Dich keine Kosten.

Walser Guides  |  Großes Walsertal  |  Vorarlberg  |  Österreich

info@walserguides.at  |  Tel: +43 664 310 7762

fb

Walser Guides auf